StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



 

Austausch | 
 

 Noreya - Maskenträgerin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast

Gast
avatar


BeitragThema: Noreya - Maskenträgerin   So Jun 27, 2010 8:23 am








»NAME
    Noreya


»TITEL
    anders, als es scheint...


»SPITZNAME
    Reya


»BEDEUTUNG
    //


»GESCHLECHT
    Fähe


»ALTER
    8 Jahre - Altwolf




»RASSE
    Wolfshybrid


»SCHULTERHÖHE
    74cm


»FELLFARBE
    grau-braun-weiß


»AUGENFARBE
    hellbraun


»AUSSEHEN
    Noreya ist eine durchschnittlich große Fähe mit einem schlanken Körperbau. Ihre hellbraunen Augen blicken meist freundlich und wirken auf andere Wölfe, vor allem auf Rüden, oft anziehend. Nur selten lässt sich in den Augen die tiefe Trauer oder der unbändige Hass erkennen, die sie immer mit sich herumträgt. Durch ihr eher dünnes und kurzes Fell friert sie im Winter leicht, doch dafür kann sie den Sommer um so mehr genießen. Auch ihre, doch ziemlich ungewöhnliche, Fellfarbe hat dazu geführt, dass sich schon viele Rüden für sie interessiert haben. Die Grundfarbe bildet ein ganz helles Braun bis Weiß, das dann am Rücken in eine Mischung aus Schwarz mit braunen Haaren übergeht. Die Ursache für diese Fellfarbe könnte sein, dass sie kein reinrassiger Wolf ist. Sie ist zwar eine relativ gute Kämpferin, doch hat sie diese Fähigkeit vor allem in kleineren Rangeleien erworben, was dazu führt, dass sie nur wenige kleine Narben trägt, die man auch nur sehen kann, wenn man bewusst nach ihnen sucht. Ihre Beine sind weder besonders lang, noch besonders kurz, weshalb sie auch nicht überdurchschnittlich schnell laufen kann. Dafür sind ihre Beine sehr kräftig und tragen sie problemlos auch über weitere Strecken. Die Pfoten sind eher klein, was dazu führt, dass Noreya leicht im Schnee einsinkt und das Laufen darin für sie sehr anstrengend ist.


»MERKMALE
    Ungewöhnlich Fellfarbe/ Zeichung am Rücken und wenige kleine, fast unsichtbare, Narben


»BILDNACHWEIS




»CHARAKTER
    Noreya ist eine Fähe, die sich nur selten zu vorschnellen Handeln hinreißen lässt. Sie spricht andere Wölfe nicht unbedingt von sich aus an, blockt aber Gespräche auch nicht ab. Sie lässt aber niemanden wirklich an sich heran, auch wenn das bis jetzt kaum jemand gemerkt hat. Sie ist nämlich eine sehr gute Schauspielerin und nach außen hin ist sie einfach nur eine nette und humorvolle Fähe. Wer würde schon gerne wissen, dass das nur ein schöne Fassade ist? Dass sie in Wahrheit noch immer ihrem Rudel und ihrer kleinen Familie, die sie viel zu kurz hatte, nachtrauert und einen starken Hass gegenüber Mika empfindet? Dass sie nicht vorhat, irgendjemanden jemals wieder in ihr Herz zu schließen? Viel lieber glauben alle, sie wäre wirklich so nett und lieb, wie sie sich gibt. Aber diese ständige Schauspielerei hat auch dazu geführt, dass sie manchmal selbst nicht mehr weiß, wer sie eigentlich ist. Eigentlich hofft sie, dass sie vielleicht einen Wolf trifft, der es doch schafft, hinter ihre Fassade zu schauen, und der sie dann auch versteht... Aber sie muss ihre gute Laune nicht immer spielen, manchmal ist sie wirklich glücklich. Das liegt dann oft an Kleinigkeiten, zum Beispiel wenn sie einfach in der Sonne liegt und die Wärme genießen kann oder wenn irgendjemand sie wirklich zum Lachen bringt. In diesen Momenten schafft sie es dann oft, beinahe jeden in ihrem Umfeld mit ihrer guten Laune anzustecken. Andererseit gibt es auch Tage, an denen sie unausstehlich ist. Das liegt dann meistens am Wetter, zum Beispiel wenn es regnet, denn Regen kann sie einfach nicht ausstehen und sie hat dann auch oft das Gefühl, dass sie einfach keine Kraft mehr hat, um irgendetwas zu tun. Da kann es dann schon einmal passieren, das sie einen anderen Wolf wütend anfährt, wo sie normalerweise nur lächeln würde. Aber auch diese Tage sind selten, meistens ist sie ein ziemlich ausgeglichene Fähe.


»CHARAKTERZITATE
    Hat irgendjemand mein wahres Ich gesehen? Ich muss es unterwegs irgendwo verloren haben...


»STÄRKEN
    + umgänglich anderen Wölfen gegenüber
    + freundlich
    + gute Schauspielerin
    + handelt meist überlegt
    + humorvoll
    + relativ gute Kämpferin


»SCHWÄCHEN

    - weiß manchmal selbst nicht mehr, wer sie ist
    - unversöhnlicher Hass auf ihren Bruder
    - noch immer Trauer um ihr Rudel und ihre kleine Familie
    - lässt niemanden wirklich an sich heran
    - versteckt alles hinter einer Maske


»VORLIEBEN
    + Sonne
    + Wärme
    + lachen
    + ruhige Wölfe
    + Welpen


»ABNEIGUNGEN
    - Mika
    - Regen
    - mordlustige Wölfe
    - Kälte
    - Schnee




»HERKUNFT
    Engel des Nebels


»VATER
    Morris, verstorben


»MUTTER
    Nikaya, verstorben


»GESCHWISTER
    Merkur, verstorben
    Mysyon, verstorben
    Mika, lebendig


»PARTNER
    Jegor, unbekannt (vermutlich lebendig)


»NACHKOMMEN
    Ilja, verstorben
    Shirin, verstorben
    Nesha, verstorben


»VERGANGENHEIT
    Noreya war als Tochter einer Beta-Fähe und eines Gamma-Rüden im Rudel „Engel des Nebels“ aufgewachsen, als einzige Fähe unter den Geschwistern. Sie war ein ziemlich aufgedrehter Welpe, der immer seinen eigenen Kopf durchsetzen wollte. Als sie etwas ein Jahr alt war, verschwand sie für ein paar Stunden vom Rudel, weil sie unbedingt einer interessanten Spur folgen wollte. Ihre Eltern hatten es ihr verboten, doch Noreya hatte nicht auf sie gehört. Als sie nach mehreren Stunden zum Rudel zurückkehrte, roch sie schon von weitem das Blut. Entsetzt sah sie schließlich ihre Eltern und Geschwister, ihr ganzes Rudel dort liegen – und alle waren tot. In ihrer Trauer sah sie erst gar nicht, dass Mika sich nicht unter den Leichen befand. Als sie es dann schließlich doch bemerkte, hoffte sie erst, dass er dem Gemetzel entkommen sei. Anscheinend war er das auch, doch alle Spuren deuteten darauf hin, dass er der Mörder des Rudels war. Voller Hass schwor Noreya, sich für ihr Rudel an ihm zu rächen. An diesem Tag wandelte sich ihr ganzes Wesen. Sie wurde ruhiger und handelte nicht mehr so voreilig, wie sie es davor immer getan hatte.
    In den darauf folgenden beiden Jahren schloss sie sich immer wieder verschiedenen Rudeln an, doch in keinem blieb sie lange. Als sie 3 Jahre alt war, verliebte sie sich in Jegor, einen Rüden, den sie in einer Zeit, in der sie ohne Rudel umher zog, kennen gelernt hatte. Von da an zogen die beiden für etwa ein Jahr zusammen umher und hatten schließlich auch 3 Welpen, Ilja, Shirin und Nesha. Dies war die glücklichste Zeit in Noreyas Leben, doch in dem sehr kalten Winter dieses Jahres starben die drei Welpen und kurz darauf verschwand Jegor ohne ein Wort zu sagen. Voller Trauer beschloss Noreya, nie wieder einen anderen Wolf so sehr zu ins Herz zu schließen, da alle, die ihr je wichtig waren, nun tot oder verschwunden waren. Ab diesem Zeitpunkt fing sie auch an, anderen Wölfen das vorzuspielen, was sie sehen wollten, und verlor sich selbst dabei immer mehr.
    Die Jahre danach zog sie wieder umher, von einem Rudel zum anderen. Ihr Schwur, dass sie ihr Rudel rächen würde, kam ihr inzwischen kindisch vor, aber sie hatte trotzdem vor, ihn einzulösen, denn sie trauerte noch immer um ihr Rudel und ihr Hass auf Mika war ungebrochen. Deshalb versuchte sie, eine gute Kämpferin zu werden und folgte jeder Spur von Mika, die sie finden konnte. Nun ist sie schon ein Altwolf, doch sie versucht weiter, Mika zu finden




»REGELCODE
    In den Regeln zu finden


»INAKTIV
    Sie soll dann bitte von der Speilleitung rausgespielt werden. Es wäre nett, wenn sie nicht stirbt. Der Chara darft nicht weitergegeben werden.


»SCHRIFTFARBE
    moccasin | #FFE4B5




»NAME DES SPIELERS
    Judith


»ALTER DES SPIELRS
    17 Jahre




Zuletzt von Noreya am Mi Dez 22, 2010 4:09 am bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Raziel


avatar



BeitragThema: Re: Noreya - Maskenträgerin   Mo Jun 28, 2010 2:32 am

wenn ich mal was sagen darf bis jetzt ist der Chara schön gestaltet^^
Aber ich glaube beim Aussehen kommt mehr ja hin da du bei Bearbeitung bist^^
und leider muss ich dir sagen das Mika abwesend ist das du vllt so tun kannst wen Blake dir ein WoB gibt und du dann schreiben kannst einfach Mika irgnorierst
wollte nur bescheid sagen das er weg ist^^
und am sonsten schöner Chara

_____________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast

Gast
avatar


BeitragThema: Re: Noreya - Maskenträgerin   Di Jun 29, 2010 3:36 am

Danke :)
Aussehen habe ich jetzt vervollständigt, ich hoffe, es passt^^
Und Mika werde ich dann einfach ignorieren, danke für die Information :)
Nach oben Nach unten
Blake


avatar


BeitragThema: Re: Noreya - Maskenträgerin   Di Jun 29, 2010 3:41 am

Ui, Lima ^__^ Hey
Bitte änder die Schriftfarbe, denn Valinor hat bereits Darkorange.

_____________


Shakey liebt die Milkakuh und das Kartane ♥️.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://heaven-wolves.forumieren.com
Gast

Gast
avatar


BeitragThema: Re: Noreya - Maskenträgerin   Di Jun 29, 2010 3:48 am

Hey, Alada^^
Uups, das habe ich übersehen... :oops:
Das ändere ich sofort ab. moccasin | #FFE4B5 ist noch nicht vergeben, oder?
Nach oben Nach unten
Raziel


avatar



BeitragThema: Re: Noreya - Maskenträgerin   Di Jun 29, 2010 7:38 am

nein die ist nicht vergeben kann ich ihn vorraus schon sagen^^
alles passt und der chara ist schöni^^
brauchst nur noch das WoB dann bist dabei

_____________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast

Gast
avatar


BeitragThema: Re: Noreya - Maskenträgerin   Di Jun 29, 2010 8:31 am

Okay, danke :)
Nach oben Nach unten
Blake


avatar


BeitragThema: Re: Noreya - Maskenträgerin   Di Jun 29, 2010 9:53 am

Souu ... kommen wir mal zu meiner Kritik.
Ganz zu erst: Bist du sicher, dass du keine Spitznamen für Noreya findet? Du könntest z.B. Nore & oder Eya nehmen. Vielleicht auch Neya.
Bei Aussehen & Charakter könntest du etwas mehr schreiben. Bei Aussehen z.B. noch die länge des Fells oder auch der Beine.
Bei Charakter kannst du noch die Vorlieben einführen. Du hast beinahe nur ihr Versteckspiel, ihre Trauer und ihre Wut beschrieben.
Ansonsten ist alles ganz gut. Sobald du alles editiert hast, wirst du angenommen.

Gruß,
Blake

_____________


Shakey liebt die Milkakuh und das Kartane ♥️.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://heaven-wolves.forumieren.com
Gast

Gast
avatar


BeitragThema: Re: Noreya - Maskenträgerin   Mo Jul 05, 2010 7:15 am

Aussehen und Spitzname habe ich verändert, Charakter werde ich auch noch anpassen. Ich habe nur leider zur Zeit ein bisschen viel zu tun, aber ich werde es so bald wie möglich machen.
lg

edit: Ich habe jetzt auch bei Aussehen etwas hinzugefügt, ich hoffe, das passt... Noch einmal entschuldigung, dass ich so lange gebraucht habe, ich hatte in letzter Zeit ein bisschen Schulstress, aber am Dienstag ist bei uns zum Glück Notenschluss...^^
Nach oben Nach unten
Blake


avatar


BeitragThema: Re: Noreya - Maskenträgerin   Mo Jul 12, 2010 5:06 am

So, schö dus du es überarbeitert hast (:
Von mir bekommst du das WoB (:

_____________


Shakey liebt die Milkakuh und das Kartane ♥️.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://heaven-wolves.forumieren.com
Gesponserte Inhalte





BeitragThema: Re: Noreya - Maskenträgerin   

Nach oben Nach unten
 

Noreya - Maskenträgerin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: Vergangene Seelen-