StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



 

Teilen | 
 

 My Beloved, Prepare To Die

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Mika


avatar



BeitragThema: My Beloved, Prepare To Die   Sa Sep 17, 2011 9:01 am





» Mutter
Nikaya
Ja, sie war meine Mutter. So wie jede andere beliebige Mutter. Beeindruckend, huh?

»Vater
Morris
Ach, mein Vater, der -halbe- Hund! Er war nichts besonderes, nur ein weiterer Schwächling auf meiner Liste. Sogar meine Mutter hatte mehr Stolz als er! Sagt, nennt mann soetwas nicht erbärmlich?

» Geschwister
Merkur & Mysyon & Noreya
Wo soll ich anfangen? Merkur war immer schon ein schrecklich nerviges Plappermaul und er konnte nie stillhalten. Schrecklich, sein elendiges lebendiges Getue! Zum Glück kommt er seit gut sieben Jahren nicht mehr dazu, anderen auf den Geist zu gehen.
Mysyon machte fast nie sein wertes kleines Mäulchen auf und war ein Feigling, wie die Welt noch keinen gesehen hatte! Viel zu weich für einen Rüden.
Noreya, ach Noreya! Für meine kleine süße Schwester hatte ich damals etwas tolles vorbereitet, denkt ihr nicht auch? Es war einfach meisterhaft, wie ich ihr gesamtes Leben regelrecht versaut habe, haha! Die Gute hat mich bis zu ihrem letzten Atemzug gehasst. Letzendlich ist sie dann auch durch meine Pfoten gestorben.

» Gefährte/in
-



» Bekannt
Kiba
Ah ja, der kleine Weiße. Ein Musterbeispiel für Leichtsinn und Naivität, wie es nicht besser sein könnte. Er hat keine Ahnung von der weiten Palette der Möglichkeiten in dieser Welt, weder den blassesten Schimmer, was in mir vorgehen könnte. Er weiß einfach zu wenig, als er über mich urteilen könnte. Denn ich bin der Einzige, der über mich Urteil sprechen kann. Es ist nur natürlich das er mich hasst, so wie all diese ignoranten Kreaturen sich leicht von meiner Art provozieren lassen.

Azurya
Sie war ein Teil meines Gefolges, auch wenn mit einigem Widerwillen. In meinen Augen ist sie wieder nur einer derjenigen, die sich von ihren Gefühlen blind leiten lassen. Sie hasst, wenn ich ihr Grund dafür gebe. Solche Wölfe sind der Abschaum unserer Rasse. Schade nur, das Abschaum heutzutage die Norm zu bedeuten scheint.

Shadan
Er ist ein stiller Genosse und erschien mir in unserer gemeinsamen Zeit in meinem Gefolge eher widerspenstig. Aber scheinbar hat er doch ein Gefühl für Treue oder genießt zumindest den Kampf. Man wird schon noch sehen.


» Akzeptiert
Cabezan
Er ist zwar genauso lange bei den Himmelswölfen wie ich, jedoch habe ich mich nie dazu herabgelassen, mich mit ihm wirklich zu unterhalten. Er würde sich wahrscheinlich in die Hose machen, ohne Übertreibung! Auf jeden Fall ist er einer der Wenigen, denen ich mit heimlichen Interesse begegne. Zwar spüre ich Widerwillen und Angst, wenn sich unsere Augen treffen, doch ist es trotzdem glasklar, dass was auch immer ich tue, er mich nicht hasst. Vielleicht ist diese Immunität gegen Hass so wie meine Immunität gegen Liebe. Vielleicht sind stehen wir auf den verschiedenen Seiten eines Spiegels, ich weiß es nicht.
Nur eines ist mir klar : Selten habe ich solch ein Weichei wie ihn gesehen, der mich trotzdem nachdenklich gemacht hat.




» Gemocht
Caves
Es passiert mir nur selten, dass sich mein Pfad mit dem einer solchen Fähre kreuzt. Wenn ich sage, ich mag sie, dann meine ich nicht sie in Person sondern ihre Art. Ich finde sie interessant und es hat Spaß gemacht, sich mit ihr zu fetzen. Natürlich ist sie nichts im Vergleich zu mir und ich fand sie bezeiten etwas lächerlich - aber nun ja. Sie ist besser als diese Weichlinge von Himmelswölfen.

Jin
Nun, was soll ich sagen? Zwar lässt sich der Kleine leicht manipulieren, doch ist er sonst ein ganz heller Bursch mit genügend Charakter. Er lernt schnell und wird mir in der Zukunft womöglich noch ziemlich nützlich werden. Irgendwie habe ich ja doch Gefallen an ihm gefunden und werde versuchen, ihn weiter zu formen.

» Freunde
-

» Beste Freunde
-

» Geliebt
-

» Geschwister im Geiste
-



» Ungemocht
Kartane
Sie ist die Fähe, die sich irgendwie in Blakes Kopf geschlichen hat, weswegen wir soetwas wie Rivalen sind. Ehrlich gesagt habe ich mich eigentlich nie wirklich mit ihr unterhalten, doch für mich ist sie eher ein kleiner Fliegenschiss als alles andere. Ich weiß nicht, was Blake an ihr findet. Auf jeden Fall ist sie einer seiner Schwachpunkte, was ich ausnutzen könnte...

» Ignoriert
-

» Verhasst
Blake
Blake ist der Wolf, der mich am Leben erhält. Er ist naiv, schwach und dumm, trotzdem werde ich ihn nicht los. Ich habe es mir zu meiner letzten Aufgabe gemacht, ihm etwas zu übermitteln, was ich niemanden sonst geben oder zegien könnte. Mein Hass auf ihn ist so immens, dass man ihn nicht mal mehr wirklich so nennen kann. Es ähnelt eher einer brennenden Leidenschaft oder Sucht. Er ist mir wichtig und deswegen binde ich mich so stark an ihn.

» Verfeindet
Ramyla
Ramyla und ich kennen uns ja jetzt schon ein Weilchen, jedenfalls schon seit meinen Anfängen bei den Heaven Wolves. Ich muss sagen, sie war die meiste Zeit einfach endlos nervig und lächerlich. Ich habe schon so einige Male mit ihr gekämpft, auch wenn ich nie richtig ernst gemacht hatte. Von ihr stammt mitunter mein Schlitzohr und die leichte Schramme unter meinem Auge. Ich verachte sie schon, aber sie ist mir nicht wichtig. Eher ist sie es, die mich wohl zu ihrem Feind erkoren hat.

Raziel

Diesen Rüden verachte ich noch mehr als Ramyla. Der Schwarze ist einfach grenzenlos dumm, rennt mit seinen hübschen Scheuklappen und verstopften Ohren so durch die Gegend herum, dass es ein Wunder ist, dass er noch nicht eine Klippe hinuntergehoppelt war. Ich weiß von ihm, dass er einst SoulReaver genannt wurde. Doch nur weil er ein Mörder war, heißt es nicht, dass er sich auf einer Stufe mit mir sehen kann. Er versucht ständig lustig oder schlau zu klingen, doch da er nicht mal die Grundlagen der Rhetorik und des Sarkasmuses kennt schmerzt sein Geplapper einem einfach in den Ohren.



_____________

the bird underneath his paws ;; Cabezan
THE WORLD IS NOT AS BLACK AND WHITE
AS YOU NAIVELY BELIEVE

That's what happens when you cling to hope
You set yourself up for despair


Es lebe der Milchshake!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

My Beloved, Prepare To Die

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: Das Rudel :: Beziehungen-