StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



 

Austausch | 
 

 Nuran

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast

Gast
avatar


BeitragThema: Nuran    Do Dez 15, 2011 7:32 am










Mr. Arrogant
Ich denke nur etwas mehr an...mich!










Persönliches
NAME
Nuran

Titel
Mr. Arrogant

Bedeutung
Keine

Geschlecht
Rüde

Alter
4 Jahre alt





Erscheinung
Rasse
Timberwolf

Schulterhöhe
87 cm.

Fellfarbe
Schwarz

Augenfarbe
Braun

Aussehen
Nuran ist ein hochgewachsener muskulöser Rüde. Sein Körper ist überdeckt von einem schwarzen Pelz mit einer dicken Unterwolle welches ihm vor Kälte zu schützen vermag. Doch komplett schwarz vermag das Fell schon lange nicht mehr sein, wie es für einen bereits älteren Wolf üblich ist, verfärbten sich einzelne Fellpartikel in einen weisslich-grauen Ton wodurch er mehrere weiße-graue Stellen im Fell, unter anderem im Gesicht, hat. Anders als bei vielen anderen Wölfen zeichnen ihn keine Narben oder andere Schönheitsfehler, was wohl auf seinen treulosen Charakter zurückzugreifen ist. An und für sich, scheint er wohl noch nie irgendwelche schweren Verletzungen gehabt zu haben welche sich als Narben kennzeichnen würden, schaffte er es doch bisher sich aus Kämpfen gegen überlegenderen Wölfen geschickt heraus zu halten und sogar anderen diese aufzutischen. Er ist 87 Zentimeter groß und wiegt ungefähr 60 Kilogramm. Von der Nasenspitze bis zum Schwanz ist er 130 Zentimeter lang und seine Rute ist ungefähr 40 Zentimeterlang. Das Fell an jener ist buschig, aber auch sein allgemeines Fell ist nicht sonderlich kurz. Sein Kopf ist sehr breit und sitzt auf einen massigen Hals. Sein Auftreten gegenüber eines Rüdens scheint meist gelangweilt zu sein, eben so benimmt er sich Jungwölfen und Welpen gegenüber. Wobei er deutlich interessierter in der Nähe einer Fähe wird.

Besonderes
Nichts





Wesen
Charakter
Nuran wäre wohl für einen jungen Wolf ein sehr schlechtes Vorbild, denn auch wenn er sich nicht so gibt, hält er Nichts von Treue und bindet sich auch an keine anderen Wölfe. Er ist arrogant, eitel, oberflächlich und vor allem egoistisch. Es gibt für den Rüden nichts wichtigeres als sein Wohl wodurch er sogar die naheliegenste Person im Stich lassen würde um sich selbst zu retten, als sei das noch nicht das schlimmste ist er ebenso pervers und ein ziemlicher Cassanova. Er kann Welpen, Jungwölfe und Rüden nicht leiden wodurch er sie meidet wo es nur geht, gibt sich allerdings vor Fähen welche Welpen haben so als sei er ein totaler Fan von jenen um diese umzukriegen. Zu seinen Vorlieben gehören wohl Fähen, leichte Beute und dumme Wölfe welche sich leicht um die Pfote wickeln lassen, so das man sie auch ohne weiteres einfach so rum kommandieren kann, unabhängig davon ob sie nun glauben der Chef zu sein oder nicht. Nuran ist ein sehr dominanter Rüde und liebt es mit anderen zu spielen, unter anderem sie zu provozieren, doch wenn es drauf ankommt, rennt er gerne einmal weg und überlasst seinen Begleitern, wenn vorhanden, gerne einmal ihr Schicksal. Er ist skurppellos was ihm zu einem gefährlichen Verbrecher macht, denn er denkt wirklich nur an sich, sich und sich.
Wenn er eine Liste schreiben müsste, der Dinge die ihm besonders nahe liegen wäre jene voll mit seinem Namen. Darüberhinaus neigt er dazu gedanklich über andere herzuziehen und ist sehr sarkastisch, aber nicht nur das, er findet es amüsant andere zu verarschen und ist im Grunde ein Einzelgänger welcher sich gerne einmal unter seine Artgenossen mischt.


Stärken
+ Jagen
+ Schauspielen
+ Andere Provozieren
+ Rennen
+ Schwimmen


Schwächen
- Arrogant
- Eitel
- Oberflächlich
- Treulos
- Egoistisch


Vorlieben
+ Jagen
+ Flirten
+ Einfach Mal Ruhe haben
+ Fähen
+ Über andere herziehen


Abneigungen
- Rüden
- Welpen
- Jungwölfe
- Ihm überlegende Gegner
- Hyperaktive Tiere






Vergangenes
Herkunft
E'Deverus

Vergangenheit
Geboren wurde Nuran wie viele anderen Wölfe zuvor, in einem kleinen Rudel auf E'Deverus. Er führte eine beharrliche Kindheit ohne Sorgen und Probleme, bekam immer was er wollte und schie sonst auch keine sonderlichen Schwierigkeiten gehabt zu haben. Durch die Tatsache das er damals ein Welpe war, taten ihn die anderen Wölfe Nichts und beschützten ihn, auch nachdem er älter wurde, wurde er noch wie ein Schatz gehütet, denn er war abgesehen von seinem Vater der einzige Rüde im Rudel und der jüngste. Doch eines Tages tauchte wie aus dem Nichs ein fremder und gewaltiger Rüde auf, der die beiden anderen Rüden aus dem Rudel verjagte und seinem Vater den Rang streitig gemacht hatte.
Nachdem alle Fähen sich dem neuen Rüden angeschlossen hatten, waren die beiden Rüden, Nuran und sein Vater, alleine und nur auf die beiden gemeinsam gestellt. Auch wenn Nuran zu dieser Zeit bereits zwei Jahre alt war, hatte er relativ wenig Erfahrung was Kämpfe und die Jagd betraf, was größtenteils daran lag, das er es bisher noch nicht nötig hatte zu jagen, da es mehr als genügend Fähen gab. Sein Vater lernte ihn wie man jagte und sich zu verteidigen hatte. Er beschützte seinen Sohn natürlicherweise und war mit diesem auf der Suche nach einem neuen Rudel welchen sie sich hätten anschließen können. Allerdings sollte ein anderer Rüde seinem Vater zum Verhängnis werden, was wohl größtenteils daran lag, das Nuran es vorzog Mal schnell zu verschwinde bevor er noch verletzt werden könnte.

Nuran wusste ja mittlerweile wie er sich zu verhalten hatte und wie er sich selbst sein Futter beschaffen konnte, zudem hatte er ziemliches Gefallen am Jagen gefunden und stellte sich sogar als guter Jäger da. Auch wenn er sich hauptsächlich von kleineren und geschwächten Tieren ernährte, da es wohl unmöglich schien im Alleingang ein größeres Tier wie ein Reh oder ein Wildschwein zu fangen. Immer wieder traf der Rüde auf Artgenossen und sogar andere Wolfsrudel welche ihn aufgenommen hätten, allerdings verschwand der Einzelgänger bisher immer wenn ihm etwas hätte passieren können oder die anderen nutzlos für ihn waren.


Wichtige Ereignisse
2tes Lebensjahr: Er wurde aus seinem ursprünglichen Rudel gemeinsam mit seinem Vater vertrieben.
3tes Lebensjahr: Er ließ seinen Vater im Kampf gegen einen Rüden im Stich.





Sonstiges
Herkunft
E'Deverus

Regelcode
Gelesen & Akzeptiert

Schriftfarbe
708090

Inaktiv
Sehen wir wenn es geschieht, aber das bezweifle ich sowieso, hihi.

Bildnachweis
Dawnthieves

Template by Isa - einseinself.net


Nach oben Nach unten
Ramyla


avatar


BeitragThema: Re: Nuran    Do Dez 15, 2011 7:42 am

Habe an sich nichts zu bemängeln, find den Chara verdammt toll. xD ~ von Myla ein schnelles WoB. ^-^

_____________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blake


avatar


BeitragThema: Re: Nuran    Do Dez 15, 2011 7:47 am

Was für ein schöner & ausführlicher Charakterbogen (: ich habe nichts zu bemängeln. Er gefällt mir sehr gut und ich denke du wirst ihn auch super spielen können :3
Von mir auf alle Fälle ein WoB :D

_____________


Shakey liebt die Milkakuh und das Kartane ♥️.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://heaven-wolves.forumieren.com
Gast

Gast
avatar


BeitragThema: Re: Nuran    Do Dez 15, 2011 7:49 am

Vielen dank ich freu mich schon rießig aufs RPG :3
Nach oben Nach unten
Blake


avatar


BeitragThema: Re: Nuran    Do Dez 15, 2011 7:52 am

Wird verschoben <3
& du kriegst noch die PN von mir ^_^

_____________


Shakey liebt die Milkakuh und das Kartane ♥️.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://heaven-wolves.forumieren.com
Gast

Gast
avatar


BeitragThema: Re: Nuran    Do Dez 15, 2011 8:02 am

Oki danke <3
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





BeitragThema: Re: Nuran    

Nach oben Nach unten
 

Nuran

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: Vergangene Seelen-