StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



 

Austausch | 
 

 Kiba

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast

Gast
avatar


BeitragThema: Kiba    Mo Dez 19, 2011 5:49 am




"Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren."



    » Name_
    Mein Name ist Kiba. Nichts weiter, einfach nur Kiba.


    » Titel_
    Mein Titel. Ihn gaben sie mir, da ich für die Freiheit und den Frieden kämpfe. Mein Titel lautet » friedvoller Kämpfer «.


    » Bedeutung_
    Mein Name kommt aus dem Japanischen und bedeutet so viel wie Fangzahn.


    » Geschlecht_
    Sieht man das etwa nicht? Ich bin ein Rüde.


    » Alter_
    Ich bin 4 Jahre alt.




    » Rasse_
    Ich gehöre zur Rasse der Mackenzie-Wölfe.


    » Schulterhöhe_
    Meine Schulterhöhe beträgt stolze 89 cm


    » Fellfarbe_
    Mein Fell ist schwarz wie die Nacht selbst. Mit einem braunen Kragen um den Hals


    » Augenfarbe_
    meine Augen sind bernsteinbraun.


    » Aussehen_
    Schwarz wie die Nacht ist Kibaa´s Fell. Die schwarze Farbe ist bei ihm fast rein und nur wenige hellere Haare zeigen sich hier und dort in der Unterwolle. Es wird nur an einer Stelle, dem Hals, unterbrochen. Dort zieht sich ein brauner Streifen von dichtem Fell, der beinahe wie ein Kragen wirkt und seine empfindlichste Stelle, die Kehle, schützt.
    Sein Deckhaar ist länger als bei den Meisten seiner Rasse und wogt im Wind, wenn er zu einem schnellen Lauf ansetzt. Und er ist oft schnell unterwegs, denn seine starken und langen Beine ermöglichen ihr das Überwinden von weiten Strecken, ohne auch nur die Spur von Ermüdung zu zeigen. Die Rute ist lang und buschig. Meistens hängt sie nach unten oder schwingt in freudiger Erwartung hin und her.
    Nach seinem Körperbau ist Kiba ein geborener Kämpfer. Seine Augen sind bernsteinbraun, und geben Einlass in das "verletzte" Innere des Rüden. Auf seiner Schnauze hat der Rüde eine Narbe, die von seinem Fell verdeckt ist.


    » Besonderes_
    Auf meiner Schnauze ist eine Narbe.




    » Charakter_

    Kiba ist ein freundliche und friedliche Rüde. Er ist genau so wie er sich auch gibt und nie würde er sich bei anderen einschmeicheln und es am Ende nicht so meinen. In seiner Vergangenheit musste er auch einige negative Erfahrungen machen und man könnte meinen, dass ihn das geprägt hat, aber so ist es nicht. Er ist vorsichtiger geworden und mitunter auch misstrauischer, aber ihm vertrauten Wölfen schenkt er schnell sein Herz. Seine Eigenschaft, dass er jedem aus der Patsche helfen will, ist seine beste Eigenschaft.
    Das tiefe Mitgefühl für andere und seine Gabe, sich in andere hinein zu versetzen, dass hilft auch anderen ihn schnell zu mögen und ihm mit dem gleichen Respekt entgegen zu gehen, wie er auch selbst seinen Weg beschreitet.
    Der Rüde hat auch noch eine andere Seite, die er besonders in der Zeit der Einsamkeit entwickelt hat und man könnte manchmal meinen, dass zwei Seelen in dem Wolf leben. Kiba kann zu einem stillen Jäger werden und in diesen Zeiten, besonders während der Jagd, ist er so wild, dass man seine ruhige Art nur für eine Fassade halten könnte. Er musste lernen, für sich selbst zu sorgen und die Monate als Einzelgänger zu überstehen, aber seine Fähigkeiten als begabte Jäger und guter Kämpfer haben ihn gerettet. Der schwarze Wolf ist niemand, der gerne alleine ist und niemanden um sich hat. Wenn er wirklich von anderen gereizt wird, dann kann er auch aggressiv werden.


    » Stärken_
    guter Kämpfer
    begabter Jäger
    hilfsbereit
    freundlich
    hat für jeden ein offenes Ohr


    » Schwächen_
    misstrauisch
    neugierig
    vorsichtig
    frech
    wirkt manchmal böse


    » Vorlieben_
    Fähen
    bei "seinem" Rudel sein
    Welpen
    Sonnenschein
    jagen & kämpfen


    » Abneigungen_
    Gewitter
    Hitze
    seinen ehemals besten Freund
    Menschen
    Feuer




    » Herkunft_
    Ich komme aus dem Lomasi Tal, war aber schon seit ich zwei Jahre alt bin nicht mehr dort.


    » Vergangenheit_
    Kiba hatte eine schöne Kindheit und auch eine schöne Zeit als Jungwolf. Als Sohn eines Betawolfes, genoss er ein hohes Ansehen und hatte viele Freunde. Doch das Schicksal wollte, das sich das änderte...

    Es war ein ruhiger Tag. Kiba und Shadow, sein bester Freund, waren unterwegs und spielten einwenig. Bis aufeinmal der Sohn der Alphas auf tauchte. Kiba konnte Berry, so der Name des Wolfes, nie richtig leiden und die beiden fanden so gut wie immer einen Grund aneinander zu geraten. Dieses mal gerieten die damals 2 Jahre alten Rüden wieder aneinander. Kiba war der Erste, dieser zu kämpfen anfing. Shdow stand währenddessen nur herum und beobachtete das treiben der beiden Rüden. Doch plötzlich ertönte ein lautes Knurren und die Rüden zucken alle samt zusammen. Das Rudel war gekommen. Die Eltern von Kiba standen da, in ihren Augen sah Kiba die blanke Enttäuschung und in denen seines Vater sah er noch pure Verachtung. Kiba legte die Ohren an und blickte zu Boden. Als der Alpha dann fragte wer angefangen hatte, hoffte Kiba nur das Shadow den Mund halten, und ih nicht verraten würde. Das Gegenteil sollte eintreten, Shadow erzählte alles. Kiba drehte ihm sein Gesicht zu und gab ein Knurren von sich. Die Alphas und Betas redeten über das Schicksal des Rüden und kamen zu dem Entschluss, ihn aus dem Rudel zu verbannen. Einen letzten entschuldigenden Blick warf Kiba seinen Eltern zu, dann drehte er sich um und rannte fort um irgendwo ein neues Leben zu beginnen.


    » Wichtige Ereignisse_
    Streit mt Berry, Verrat durch Shadow, Verbannung




    » Regelcode_
    Gelesen & Akzeptiert


    » Schriftfarbe_
    aqua - #00ffff


    » Inaktiv_
    Sollte ich inaktiv werden, löscht ihn dann bitte.






Zuletzt von Kiba am Mi Dez 21, 2011 6:25 am bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Ramyla


avatar


BeitragThema: Re: Kiba    Mo Dez 19, 2011 6:23 am

Heyo <3

Erst mal find ich den Chara toll, einerseits wieder mal ein lieber, andererseits auch diese "andere Seite"... gefällt mir. ^-^ ~ Hab auch nicht allzu viel zu bemängeln. Nur...

Zitat :
Er ist genau so wie sie sich auch gibt und nie würde sie sich bei anderen einschmeicheln und es am Ende nicht so meinen.

Da ist Kiba kurz zu ner Fähe geworden. ;'D

Zitat :
Verrat durch Netis

War es nicht Shadow? o:

Ansonsten hast du Mylas WoB. (:

_____________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast

Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kiba    Mo Dez 19, 2011 6:27 am

Habs geändert ^^
Nach oben Nach unten
Blake


avatar


BeitragThema: Re: Kiba    Mo Dez 19, 2011 7:51 am

Ich hab nichts zu meckern (: & ich find es toll, dass er aus dem Lomasi Tal kommt :3 Allerdings dürfte sein Rudel von damals dann dort nicht mehr sein, da Blake dort ebenfalls schonmal mit seinem Rudel war ^_^
WoB (:

_____________


Shakey liebt die Milkakuh und das Kartane ♥️.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://heaven-wolves.forumieren.com
Gast

Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kiba    Mo Dez 19, 2011 7:53 am

:D vielen lieben dank
Nach oben Nach unten
Blake


avatar


BeitragThema: Re: Kiba    Mo Dez 19, 2011 7:57 am

Da wäre nurnoch die Frage, bei welcher Gruppe du im RPG einsteigen willst? :3
Und du bräuchtest noch einen Ava :D

_____________


Shakey liebt die Milkakuh und das Kartane ♥️.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://heaven-wolves.forumieren.com
Ramyla


avatar


BeitragThema: Re: Kiba    Mi Dez 21, 2011 7:44 am

Ganz vergessen, das zu bestätigen. o: WoB auch von Myla. (:

_____________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte





BeitragThema: Re: Kiba    

Nach oben Nach unten
 

Kiba

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: Vergangene Seelen-