StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



 

Teilen | 
 

 Damian

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast

Gast
avatar


BeitragThema: Damian   Do Feb 02, 2012 8:10 am




+ set my mind for open sky, but couldn't fly +


Persönliches

Name:
Damian
Hm, was für ein Name. Ich habe ihn immer für gewöhnlich gehalten, für langweilig, für unbedeutend. Bis meine Sonne mir die wahre Bedeutung des Namens verriet: 'Der Mächtige'.

Titel:
Whispering Wind
Bedeutung:
'Der Mächtige'
Sie meinte, es würde gut zu mir passen, ich bin mir da aber nicht so sicher. Obwohl ich mich damals tatsächlich für sehr mächtig gehalten habe, für unbesiegbar und über allen anderen stehend. Und dann wurde mir gezeigt, dass ich doch nicht über allen stehen kann. Dass es immer jemanden gibt, der stärker ist als ich.

Alter:
5 Jahre
Ich habe einige Jahre auf dieser Welt gelebt und ich habe viel zu viel in dieser Zeit erlebt. Zu viel, meiner Meinung nach. Und die letzten Geschenisse hätten ruhig auch gar nicht eintreffen müssen. Ich verfluche diese Zeit.

Geschlecht:
Rüde

Erscheinung

Rasse:
British Columbia Wolf
Ich startete von den British Columbian Isles meine Wanderschaft und meine Suche nach einem Ort, an dem ich meine restliche Lebenszeit verbringen konnte. Doch so wie es scheint, gibt es für mich keinen.

Schulterhöhe:
87 cm Stockmaß
Fellfarbe:
Silberschatten
Silbernes Fell bedeckt meinen Körper von vorne bis hinten. Nun, eigentlich ist es eher ein Grau mit unterschiedlichen Helligkeiten. Wobei die Farbe vom Rücken bis zum Bauch immer heller wird. Während sich von meiner Stirn über den Rücken bis zum Rutenansatz eher ein schwärzlicher Ton zieht, habe ich am Hals schon fast weißes Fell. Nur meine Rutenspitze sieht aus, als wäre sie in schwarze Tinte getaucht.

Augenfarbe:
Flüssiges Gold
Oder zumindest fast. Die Farbe von Bernstein schimmert in meinen Seelenspiegel. Aber trotz der Farbe strahlen sie eine Kühle aus, die so manchen vor mir zurückweichen lassen. Und genau so soll es sein.

Äußeres:
Look at me
Von meinem Vater geerbt, habe ich eine stattliche Größe für einen Wolf. Mit meinen 87 cm Schulterhöhe kann ich mich zu den großen zählen. Aber meine gesamte Statur zeigt, dass ich viel in meinem Leben kämpfte musste (oder wollte) und sich mein Körper darauf angepasst hat. Ich wirke kräftig, meine Läufe sind gut besehnt und meine Kopfform von einer robusten Art. Mein graues Fell ist nicht besonders lang, eher kurz. Außer an meiner Rute, die mir fast bis zum Boden reicht. Meine Ausstrahlung scheint eher neutral zu wirken. Zumindest sagt mir dass das Verhalten fremder Wölfe, wenn ich auf diese treffe. Obwohl das früher auch schonmal anders war. Aber da habe ich es auch provoziert und wollte unbedingt feindlich wirken. Mittlerweile ist das anders.


Wesen

Charakter:
On his long way of oblivion
Das Schicksal -so heißt es- sei sehr launisch und nach Lust und Bedürfnis schlägt es andere gerne mal ins Gesicht. Am liebsten mit einer Bratpfanne. Weil es wohl den Klang des metallischen Nachhalls so mag.
Und es ist auch für die Gemütsentwicklung des grauen Rüdens verantwortlich, denn dem hat es besonders gern ein Bein gestellt.
Doch zum Glück gab es noch andere Mitspieler, die den Rüden wieder aus dem Loch gezogen haben. Denn sonst wäre er der unausstehliche, immer-mürrische und aggressive Wolf geblieben - bis das Schicksal zurück kam.

Wenn einem alles genommen wird, was einem am kostbarsten ist; wenn man glaubt, auf ganzer Linie versagt zu haben, weil einem die Kraft und Möglichkeiten fehlten; mit welcher Sicht geht man dann durch die Welt?
Damian gehört zu der Gruppe, die sich selbst für die Katastrophe beschuldigen und lange trauert. Er gehört zu der Gruppe, die eine Wiederholung solcher Ereignisse vermeiden wollen. Aber er gehört nicht zu denjenigen, die sich in ein stilles Eck verdrücken und in Trauer versinken. Dennoch hält er Abstand und versucht, niemanden zu nahe an sich heranzulassen. Wenn nötig auch mal mit herrischen Worten oder eiskalter Abweisung.
Auch wenn er sich eigentlich von dem angriffslustigen Aufspieler in einen Gesellschaftswolf mit Verantwortungsbewusstsein entwickelt hat, scheut er sich nicht, sein altes Ich hin und wieder zum Vorschein zu bringen, um sich und vor allem die anderen zu schützen.

Dennoch, Damian ist ein Rudeltier und er braucht die Gesellschaft anderer. Wenn er keine Gefahr einer Annäherung von seiner oder anderer Seite aus sieht, ist er sogar ein sehr umgänglicher, freundlicher Wolf. Er versucht zu helfen wenn er kann und die, die er mag, beschützt er so gut es geht.
Wer seinen Respekt erlangt und sein Vertrauen gewonnen hat, kann immer auf ihn zählen. Damian ist zuverlässlich und vertrauensvoll, dass hat er schon in seinem alten Rudel bewiesen, denn der dortige Alpha beförderte ihn höchst persönlich zum Betarüden und somit zu seiner rechten Hand. Doch das Schicksal fand ihn wieder und ergriff sogleich die Chance, sein Leben zu zerstören.
Damian konnte seine Familie nicht schützen, was ihn dazu brachte, an seinen Entscheidungsfähigkeiten zu zweifeln. Seit dem traut er sich selbst nicht mehr zu, einen so hohen Rang belegen zu können.
Aber das muss er auch gar nicht. Wenn es ihm gestattet ist, bringt er seine Ideen und Meinungen ein, das reicht ihm schon. Ob sie beachtet oder gleich verworfen werden, ist ihm dabei gleich.


Stärken:
+ Kämpferisch veranlagt
+ Groß und doch wendig und schnell
+ Ein guter Zuhörer
+ Misstrauisch
+ Verantwortungsbewusst

Schwächen:
- Abweisend und kühl
- Seine Vergangenheit macht ihm zu schaffen
- Sarkastisch
- Verschlossen
- Wichtige Entscheidungen


Vergangenes

Herkunft:
Home is behind
Ich komme aus einem Land, weit außerhalb von E'Deverus. Gewandert mit denjenigen, die aus meinem alten Rudel übrig geblieben sind, stets meinem Alpha folgend.

Vergangenheit:
Oblivion
wird nachgereicht

Wichtige Ereignisse:
We'll all find our sacrifice tomorrow
Da gibt es so vieles. Aber was mir wohl nie aus meinem Gedächtnis verschwinden wird, ist der Blick meiner Schwester, mit dem blutverschmierten Fang, dem Wahnsinn in den Augen, die toten Körper meiner Familie.
Doch jetzt habe ich eine neue Familie.
Und zu ihr gehört Akyla, meine Gefährtin, meine Sonne, mein Licht, das mich stets aus der Dunkelheit herausführen konnte. Als wir uns trafen, veränderte sich mein Leben und ich bin ihr unendlich dankbar dafür. Niemals mehr möchte ich sie missen, denn sie ist meine engelsgleiche Kriegerin und ihr gehört mein Herz.


Sonstiges

Regelcode:
Gelesen und Aktzeptiert
Schriftfarbe:
DarkSlateGrey #2F4F4F
Inaktiv:
Come with me
Der Charakter darf nicht weitergegeben werden. Ich werde ihn mitnehmen. Entweder wird es sein letztes Rudel sein und er stirbt, oder er wandert aus.

Bildnachweiß:
http://www.flickr.com



Zuletzt von Damian am Di Feb 07, 2012 9:28 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Blake


avatar


BeitragThema: Re: Damian   Do Feb 02, 2012 1:04 pm

Einer der besten und schlüssigsten CBs, die ich hier je lesen durfte (: Auch wenn mir die Vorlieben und Abneigungen fehlen, denke ich dennoch, dass ich dir sofort ein WoB von mir geben kann.
Willkommen hier und schön, dass du dich für dieses Forum entschieden hast! ^_^

_____________


Shakey liebt die Milkakuh und das Kartane ♥️.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://heaven-wolves.forumieren.com
Ramyla


avatar


BeitragThema: Re: Damian   Fr Feb 03, 2012 12:41 am

Kann dem eigentlich nichts mehr hinzufügen. WoB. (:

_____________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raziel


avatar



BeitragThema: Re: Damian   Fr Feb 03, 2012 7:53 am

Hab nichts zu kritisieren ^^
Menno xDD

Von Raziii ein WoB
Und ein Welcome bei den Verrückten ;DD xD

_____________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte





BeitragThema: Re: Damian   

Nach oben Nach unten
 

Damian

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: Vergangene Seelen-